Über mich!

Das bin also ich:

Christiane oder auch Chrissi, 34, verheiratet, Hundemama, aus der Nähe von Köln.

Die groben Fakten habt Ihr nun schon. Was soll ich Euch also noch über mich erzählen.

Ich habe Hobbys, viele Hobbys. Man möchte eigentlich meinen, mit Haus, Garten, Mann, Hund und Job hätte ich genug zu tun. Aber nein Hobbys gibt es auch noch. Wobei eines der größten wohl das Lesen ist, sonst wäre nicht vor einem halben Jahr der Blog zuerst auf Instagram und nun hier entstanden.

Ansonsten mache ich gerne alles bei dem ich mich kreativ austoben kann. Sei es nähen, stricken, zeichnen, malen, basteln, kochen und so weiter. Allerdings gibt es da noch ein großes Hobby und dafür wird das Lesen irgendwann auch wieder ein wenig zurückstecken müssen und das ist der Fußball. Als Fan und Dauerkarteninhaber beim 1. FC Köln, findet man mich regelmäßig im und ums Stadion. Die Südkurve ist mein zweites Wohnzimmer.

Wer meint jetzt sollte es aber gut sein, der hat weit gefehlt, generell mache ich gerne Sport und gehe gerne Wandern. Schaue ab und an gerne mal eine Serie im Marathon, treffe Freunde, engagiere mich ehrenamtlich und gehe auf Veranstaltungen rund um den Fußball oder auf Partys und Festivals. Auch wenn vieles davon gerade unter Corona etwas zu kurz kommt.

Was solltet Ihr noch über mich wissen? Hm, lasst mich kurz überlegen. Genau, ich bin neben dem Buchnerd auch noch ein totaler Zahlennerd. Ich bin sehr ehrgeizig und definitiv zu perfektionistisch. Für meinen Job als Bilanzbuchhalterin, mag das gut sein, meinen Mann treibt es in den Wahnsinn.

Von Sternzeichen her bin ich Fisch, dass heißt ich kann mich auch gerne mal in Tagträumereien verlieren, oder bin ein kleines Sensibelchen und ziehe mich dann gerne zurück. Ich kann aber auch genauso gut laut und ungestüm sein. Ich bin optimistisch und für die, die ich liebe immer da.

An Musik höre ich eigentlich alles Queerbeet. Man kann mit mir genauso gut auf ein Rockkonzert, wie auf ein EDM Festival oder eine Veranstaltung in der Philharmonie gehen. Bei mir drückt sich die Laune meist in Musik aus. Das einzige womit man mich jagen kann und was ich nur schwer ertrage sind Schlager.

Fast genauso wie bei der Musik, ist es beim Lesen. Ich bin nicht auf ein bestimmtes Genre fixiert und lese eigentlich alles was mich anspricht, oder auch einfach nur wo mir das Cover gefällt. Ja, ich bin ein Cover Käufer.

So ich würde sagen, dass war es nun erst einmal von mir. Ich wünsche euch viel Spaß hier beim stöbern und freue mich auf den Austausch mit euch.

%d Bloggern gefällt das: