Herzschreiberei von Bridget Mary Katherine

Titel: Herzschreibei

Autorin: Bridget Mary Katherine
Seiten: 268
Genre: Lyrik
Verlag: Selfpublisher
Format: eBook
Preis: 5,99€

Titel: Herzschreibei

Autorin: Bridget Mary Katherine
Seiten: 268
Genre: Lyrik
Verlag: Selfpublisher
Format: eBook
Preis: 5,99€

Werbung / Rezensionsexemplar

4/5 ⭐

Bisher habe ich noch nie ganze Bände mit Lyrik gelesen, sondern immer nur vereinzelte Gedichte. Somit ist diese Rezension für mich eine kleine Premiere. Also starten wir doch mit einem meiner Lieblingstexte aus dem Buch.

während ich auf bessere Tage warte

vergaß ich zu bemerken

dass heute bereits

ein guter Tag war

Zitat aus Herzschreiberei von Bridget Mary Kathrin

Das Buch enthält eine Ansammlung von Gedichten und Texten zu verschiedenen Themen.

Diese sind in unterschiedliche Kapitel eingeteilt, sodass sie thematisch gut zusammenpassen. Abgetrennt werden die Kapitel durch die Überschrift sowie eine zum Thema passende Zeichnung einer Dahlie. Somit wird die Blume, die sich auf dem Cover befindet, auch im Buch wieder aufgegriffen. Das Cover finde ich mit den Dahlien in Rottönen sehr schön und passend wird die Dahlie doch auch als Blume für Dankbarkeit und Nächstenliebe angesehen und die Rottöne passen zum Titel >Herzschreiberei<.

Die Autorin möchte für diejenigen schreiben, die selbst Ihre Gefühle nicht ausdrücken können oder zu erschöpft dafür sind. Für all jene, denen es nicht gut geht, die an sich selbst zweifeln oder mit sich hadern. Sie möchte den Menschen Kraft geben.

Ich finde, dies hat Sie mit Ihrer Sammlung von Gedichten und Texten sehr gut umgesetzt. Aber wie beschreibt man nun den Inhalt von etwas, das einen mitgenommen, berührt und zum Nachdenken angeregt hat. Richtig, man kann es nicht beschreiben. Die Gedichte und Gedanken, die die Autorin hier zu Papier gebracht hat, sind tiefgründig und mit sehr viel Gefühl. Sie hat mich mit Ihren Worten in Teilen zu Tränen gerührt, mir Herzschmerz bereitet, mich fühlen lassen, als wäre ich frisch verliebt, als würde ich gerade eine warme Umarmung bekommen und noch so viel mehr. Sie schreibt mit einer beeindruckenden Wortgewandtheit und sehr viel Gefühl.

Die Themen, die in den Gedichten und Texten aufgegriffen werden, sind sehr umfangreich und zuweilen auch etwas düster. Sie greift nicht nur Themen wie Liebe und Freundschaft auf, sondern auch Themen wie Depression, Selbstzweifel und Essstörungen. Ebenfalls schreibt Sie auch über Ihre eigenen Erfahrungen und lässt den Leser dadurch noch ein wenig mehr an Ihrer eigenen Gefühlswelt teilhaben. Das ist unter anderem einer der Gründe, warum es bei mir ein wenig länger gedauert hat, bis ich das Buch komplett gelesen habe. Abgesehen davon, dass ich finde, dass man sich zum Lesen von Gedichten immer etwas mehr Zeit einräumen sollte, um Sie wirken zu lassen.

Die Gedichte und Texte lassen sich meiner Meinung nach sehr gut lesen und vermitteln dem Leser genau die richtige Stimmung. Von mir gibt es nur 4 Sterne, weil auch Texte enthalten waren, die mich persönlich nicht angesprochen haben oder für meinen Geschmack etwas zu düster waren. 

Alles in allem finde ich, es ist eine gelungene Sammlung und ich kann es wirklich jedem empfehlen, der gerne Lyrik mag.

Vielen Dank an Bridget Mary Katherine für das zur Verfügung Stellen des Rezensionsexemplars. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.

Das Cover unterliegt dem Copyright des Verlags. Das Foto, die Idee dazu sowie Rezension und Text sind von mir.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: